STUNDEN INFOS

Flow Vinyasa
Einschalten, loslassen, ausschwitzen. Diese Flow Vinyasa Klasse ist eine Kombination aus dynamischer rhythmischer Sequenzierung, präziser Ausrichtung, Meditation, Atemarbeit und inspirierenden Gedanken.
(Mo.: 10:00-11:15;  Sa. 9:30-10:45) 

Slow Flow & Meditation
Ruhige, fliessende Sequenzen wechseln mit Asanas (Yoga Haltungen) ab, die länger gehalten werden; bei sorgfältiger anatomischer und energetischer Ausrichtung verschiebt sich Dein Fokus vom Aussen zum Innen. Diese Stunde verleiht Ruhe, Kraft und Klarheit. Eine kurze Meditation rundet diese Praxis ab.
(Do. 19:00 bis 20:15) *

Hatha Yoga
Eine klassische Yogastunde – kraftvoll und in sich ruhend. Eine Stunde, um mehr Flexibilität und Harmonie in Körper und Geist herzustellen.
(Di.: 10:45 – 12:00) *

Shakti Yoga Flow
Hier werden Yoga Haltungen fliessend und mit präziser Ausrichtung geübt, um den Körper in seinen Heilungsprozess zu unterstützen. Meditation, Pranayama, Mantra und Mudra helfen dabei ein harmonischen, balancierten inneren Zustand zu kreieren. Frei von Dogmen, verankert in der Tantrischen Philosophie steigst Du in dieser Stunde tiefer in die körperliche und geistige Yogapraxis ein.
(Mi.: 10:30-11:45)

Move into Stillness
Fortschritt im yogischen Sinne geht einher mit einer langsamen Reise von außen nach innen, vom Groben zum Feinen. Durch eine klärende und nährende Praxis gelangen wir in die Wahrnehmung der tieferen Schichten, der sogenannten ,koshas‘, unseres feinstofflichen Körpers. Je länger wir mit Achtsamkeit üben, umso mehr stellt sich ein natürlicher, meditativer Zustand, die Einheit von Körper und Geist, ein. Diese Stunde beinhaltet eine Meditation am Ende der Asanapraxis. Intelligentes Training mit Herz für Körper und Geist Klarheit, Stärke und Präsenz durch Hatha Yoga und Pilates
(Mi.: 18:30-19:45)*

Embodied Flow™ inspired (in English)
Embodied Flow™ ist eine Yoga-Praxis, bei der es darum geht, durch den Körper und die Bewegung Zugang zu tieferen Emotionen und mentalen Mustern zu bekommen. Durch eine integrative Mischung aus Hatha Yoga, Somatik, Bewegungsmeditation, tantrischer Philosophie und transpersonaler Psychologie vermittelt Embodied Flow™ die Erfahrung von Flow als Meditation in Bewegung. Dabei steht weniger die Ausrichtung der Asanas oder äußeren Formen im Vordergrund, sondern immer die innere Erfahrung und die Qualität der Bewegung. Es geht also nicht darum, etwas von außen zu „erreichen“ oder „zu können“, sondern die eigene Kreativität im freien Fluss anzuregen, zu lernen, was gut für den eigenen Körper ist und auf sich selbst und seine Intuition zu hören.

Embodied Flow™ is a yoga practice that is about getting access to deeper emotions and mental patterns through the body and movement. Through an integrative blend of hatha yoga, somatics, movement meditation, tantric philosophy, and transpersonal psychology, Embodied Flow™ elicits the experience of stepping into flow as meditation in action. The focus is here less on the alignment of the asanas or external forms, but always on the inner experience and the quality of movement. It is therefore not a question of „achieving“ or „being able to“ something on the outside, but rather of stimulating one’s own creativity in free flows, of learning what is good for one’s own body and listening to oneself and one’s intuition.
(Do./Thu.: 20:15-21:30)

Hatha Yoga for every Body
Achtsamkeit in der Bewegung und in der Körperwahrnehmung lehrt uns, mit offenem Herzen und wachem Verstand zu leben. Einfache und klar angeleitete Übungen fördern mehr Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer, leichte Atemübungen und geführte Kontemplation schenken Konzentration und Entspannung.
(Fr.: 10:00-11:15) *

Kinder Yoga
Die Yogastunden greifen jeweils ein Schwerpunktthema auf (z.B. aus Natur, Tierwelt, Jahreszeiten). Die Kinder machen bezogen darauf passende Übungen, z.B. beim Meer werden sie Fische, Seesterne, Muscheln etc.. Hierbei kommt es spielerisch zu einer Verbesserung der Koordinationsfähigkeit.
In jeder Stunde werden zusätzliche Informationen entsprechend der Stundenthemen angeboten. Natürlich sollen die Kinder in der Yogastunde auch „zu Atem kommen“.
Die Entspannungsphase am Ende schließt den Kreis.
(Mit Anmeldung: Di.: 15:30-16:30; Di.: 16:45-17:45)

Pränatal Yoga 
Wir bieten in dieser Stunde einen Raum an, sich als werdende Mutter neu zu entdecken, den Körper mit all seinen Veränderungen bewusst wahrzunehmen und damit umgehen zu lernen. Wir achten u.a. neben tiefer Atmung auch auf die Stärkung der Fuß- und Beinmuskulatur, die in der Schwangerschaft stärker belastet werden oder üben mit Bildern den Beckenboden anzusteuern. Wir empfehlen einen regelmäßigen Kursbesuch ab der 13 SSW (oder ab einem möglichen späteren Zeitpunkt). Die Regelmäßigkeit unterstützt das Verinnerlichen der Atemtechniken sowie einem guten Körpergefühl, was nach unserer Erfahrung möglichen Stress unter der Geburt reduziert.
(Mit Anmeldung Do.: 16:45-17:45) 

Yoga für Teenager
Kursbeschreibung folgt

* auch für Yoga Anfänger geeignet