RUGI

      FullSizeRender (1)

Dr. Rugiata Barry studierte Pharmazie in Bonn. Aus dem Kraftsport kommend gab es bei ihr keinen Aha-Moment in der ersten Yogastunde, sondern einen ganz behutsamen (einige Yogaelemente in Workout-Kursen) und immer wieder eher skeptischen Einstieg in verschiedene Yogaklassen. Nun übt sie seit 10 Jahren Yoga und hat nach langjähriger Jivamukti-Yoga-Leidenschaft die Liebe zum Ashtanga für sich entdeckt. Yoga ist für Rugi mittlerweile bedeutend mehr als reine Körperübung. Atemtechniken, Meditation und Selbstreflexion nehmen in ihrer Übungspraxis eine ebenso wichtige Stellung ein. Die Kunst für Sie ist es ihre Erfahrungen auf der Matte in das Alltägliche einzubeziehen und die Yogamatte so breit wie möglich werden zu lassen um Yoga nicht vom Alltag zu trennen, sondern in jeden Tag und das Hier und Jetzt zu integrieren – denn dadurch wird ein Leben im Einklang mit sich und anderen für Sie möglich.
Die eigene Übungspraxis mit ihren wundervollen Lehrern ist Rugi sehr wichtig um damit Erfahrungen auch an Ihre Schüler weiterzugeben.

Rugi unterrichtet Sonntag und Montag morgen im Goldenen Haus